,

FAQ: Unterschied Zischtigs-Treff und Beratung

Am Zischtigs-Treff kann ich meine eigene Erfahrung mit anderen Betroffenen austauschen. Am Treff erfahre ich, dass andere ähnliches erleben und ich nicht allein bin. Ich fühle mich hier ernst genommen. Es ist immer ein Berater anwesend und ich kann wertvolle Tipps erhalten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mit einem persönlichen Berater habe ich Anspruch auf ein persönliches Gespräch. Er wird ganz auf meine persönliche Situation eingehen und sich für meine Fragen Zeit nehmen. Er kann mir beim Entwurf von Vereinbarungen und bei der Vorbereitung von Verhandlungen und Gerichtsterminen behilflich sein. Wenn ein Rechtsanwalt benötigt wird, so kann der Berater Empfehlungen abgeben. Die Beanspruchung eines persönlichen Beraters steht nur Mitgliedern zu und ist kostenpflichtig.